Das Wort "HIIT" steht für Hoch-Intensives-Intervall-Training.  

HIIT ist eine der effektivsten Methoden der Fettverbrennung, welche dir gleichzeitig zum Erhalt und bestenfalls zum Aufbau neuer Muskelmasse verhilft. Ohne ins Gesicht geboxt werden zu müssen;-)

Eine Trainingseinheit nach dem HIIT Prinzip baut sich aus zwischen 6-12 Intervallen auf. Jedes Intervall besteht dabei aus einer Power- und einer Ruhephase die sich jeweils zwischen 20-90 Sekunden bewegen. Diese Intervalle werden hintereinander weg durchgeführt bis die Anzahl der Intervalle erreicht ist. Bei dieser Art des Ausdauertrainings steht dir außerdem eine Vielzahl von verschiedenen Übungsvarianten zur Verfügung (z.Bsp.: Rad fahren, Airbike, Rudern, Battlerope usw. 

Neben HIIT ist das Zirkeltraining eine weitere effektive Methode um Fett zu verbrennen und gleichzeitig Muskeln zu erhalten bzw. aufzubauen. Die Übungen innerhalb eines Zirkels werden möglichst hintereinander weg ausgeführt. D.h. die Pausezeit zwischen den Übungen sollte gegen null gehen. Die Pausezeit zwischen den einzelnen Zirkeln hingegen sollte bei 2-3 Minuten liegen. Die einzelnen Übungen können dabei frei gewählt werden.

Beide Trainingsmethoden sind wegen der Effizienz, im Kampfsportbereich sehr beliebt und wird immer öfters auch bei den Profis, im Alltag als Trainingseinheit eingebaut.

Wir verbinden diese beiden Methoden um möglichst hohe Ergebnisse zu erzielen.

Natürlich musst du am Anfang nicht alle Einheiten durchgehend schaffen können. Der Hauptfokus liegt daran, sich zu überwinden und von Mal zu Mal die Intensität steigern zu lassen.